Facebook

StudyBox-Akkreditierung

Studie zur Prävalenz der Mangelernährung in der zentralisierten Versorgung von Darmkrebspatienten

Mit Schreiben vom 14.03.2019 hat PubliCare WissWerk für die Studie zur Prävalenz der Mangelernährung, die in Kooperation mit dem An-Institut in Magdeburg durchgeführt wird, die Anerkennung zur Aufnahme in die StudyBox erhalten.

 

Welche Bedeutung hat die Akkreditierung?

Unsere Studie wurde durch ein Studienboard begutachtet. Mit der Akkreditierung wird die besondere inhaltliche Bedeutung der Studie im Sinne des Zertifizierungssystems zum Ausdruck gebracht, denn seit dem Auditjahr 2017 werden nur die in akkreditierte Studien eingeschlossenen Patienten im Rahmen der Zertifizierung nach den Anforderungen der Deutschen Krebsgesellschaft für die Studienquote gezählt.

 

Der Vorteil als teilnehmendes Darmkrebszentrum: Die Studie kann für die Studienquote angerechnet werden. Darüber hinaus erhalten Mitarbeiter der Zentren sowie Patientinnen und Patienten auf der Website der StudyBox einen schnellen und umfassenden Überblick über die Studiensituation.

Zurück